Was macht die Schuldnerberatung für eine Umschuldung?

Kurz & knapp: Das Wichtigste zur Schuldnerberatung für eine Umschuldung

  • Durch eine Umschuldung von Schulden sollen die bestehenden Schuldverhältnisse des Betroffenen verbessert werden. Das Ziel ist, den Schuldner zu entlasten und Überschuldung bzw. Zahlungsfähigkeit zu vermeiden.
  • Die Schuldnerberatung für Umschuldung kann dabei behilflich sein, Fragen zur Pfändung oder Insolvenzeröffnung zu klären und dem Schuldner bei der Kommunikation mit den Gläubigern zur Seite zu stehen.
  • Es gibt kostenpflichtige Schuldnerberatung für eine Umschuldung, jedoch kann der Schuldner auch staatliche oder öffentliche Beratungsstellen aufsuchen, wobei er dort mit einer langen Wartezeit rechnen muss.

Was ist eine Schuldnerberatung zur Umschuldung?

Um die Frage zu klären, was mit einer Schuldnerberatung zur Umschuldung gemeint ist, sollten zunächst die Begriffe “Umschuldung” und “Umschuldungskredit” erläutert werden.

Eine Schuldnerberatung zur Umschuldung kann Zahlungsunfähigkeiten vermeiden.
Eine Schuldnerberatung zur Umschuldung kann Zahlungsunfähigkeiten vermeiden.

Eine Kreditumschuldung ist eine Umfinanzierung, mit der die bestehenden Schuldverhältnisse einer Firma oder einer Privatperson verbessert werden sollten. Das Ziel dabei ist, die Schuldensituation zu entlasten und eine bessere Schuldentragfähigkeit herbeizuführen.

Eine Schuldnerberatung für die Umschuldung kann dem Betroffenen Wege zeigen, wie er sich von einer zu hohen Aufwands- und Liquiditätsbelastung befreien und somit Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit vermeiden kann.

Gemeinsam mit der Schuldnerberatung kann die Umschuldung sorgfältig geplant werden. Dabei gilt zunächst zu klären, wann eine Umschuldung sinnvoll ist. Grundsätzlich sollten Betroffene einen Kredit umschulden, wenn die Konditionen für den neuen Kredit besser sind als die des laufenden. Zu den Konditionen gehören Laufzeit, Höhe der Zinsen sowie die monatliche Rate.

Welche Umschuldungskredite gibt es? In der Regel können Sie alle Darlehen umschulden. Beispielsweise können Sie:

  • einen Hauskredit oder Baukredit umschulden
  • eine Baufinanzierung umschulden
  • einen Immobilienkredit umschulden
  • einen Autokredit umschulden
  • ein Dispo umschulden
  • einen Ratenkredit umschulden

Welche Aufgaben übernimmt die Schuldnerberatung bei einer Umschuldung?

Das Ziel einer Schuldnerberatung bei einer Umschuldung ist es, die Schuldenfreiheit einer Person wiederherzustellen.
Das Ziel einer Schuldnerberatung bei einer Umschuldung ist es, die Schuldenfreiheit einer Person wiederherzustellen.

Die Schuldnerberatung für eine Umschuldung stellt ein Hilfsangebot dar, die Menschen mit Schuldenproblemen zur Seite stehen soll, einen Ausweg aus der Überschuldung zu finden. Die Schuldnerberatung zur Umschuldung kann sowohl in organisatorischer, juristischer, finanzieller Hinsicht als auch auf psychosoziale Art und Weise geschehen.

Ziel einer Schuldnerberatung bei einer Umschuldung ist es, durch eine langfristige Schuldenregulierung die Schuldenfreiheit einer Person wiederherzustellen.

Welche Aufgaben übernimmt die Schuldnerberatung bei einer Umschuldung konkret?

Eine Schuldnerberatung hat unter anderem die Aufgabe, mit dem Schuldner seine Finanzen zu analysieren, wobei Einnahmen und Ausgaben einander gegenübergestellt werden. Das Ziel dabei ist, Einsparungspotentiale zu erkennen und ein Haushaltsbudget zu erstellen.

Abgesehen davon klärt die Schuldnerberatung bei einer Umschuldung Fragen wie

  • Wie funktioniert eine Umschuldung?
  • Ist eine Umschuldung trotz Schufa möglich ist?
  • Unter welchen Umständen darf gepfändet werden?
  • Wann soll Privatinsolvenz angemeldet werden?

Die Schuldnerberatung für Umschuldung kann zudem als Mittler zwischen Gläubiger und Schuldner fungieren und im Rahmen der außergerichtlichen Einigung einen Schuldenbereinigungsplan erstellen.

Bei einer Umschuldung von Darlehen kann die Schuldnerberatung auch in psychosozialer Hinsicht eine Hilfe sein, da nicht weniger Schuldner sich überfordert fühlen und zudem mit Scham und Schuldgefühlen konfrontiert sind.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Ersten Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.